Galerie
0 Kommentare

Mein Hurtigruten-Tagebuch. Tag 3: Von Hammerfest zum Nordkap

„Hier oben“, sagt Kai Albrigtsen, „wächst gar nichts mehr“. Leicht versonnen blicken wir aus den Fenstern auf kahle, weiße Berge. Der Kapitän der MS Finnmarken erklärt, dass wir uns jenseits des 70. Breitengrades befinden. [Weiterlesen]

Galerie
0 Kommentare

Ein Wintertagtraum von Teneriffa

Auf der Insel war ich noch nie. Dabei laden die Temperaturen in Teneriffa Süd im Dezember förmlich dazu ein, gleich zwei meiner favorisierten Aktivitäten nachzugehen. [Weiterlesen]

Galerie
0 Kommentare

New Year’s Thieves: Zum Jahreswechsel nach Dublin

Silvester ist eine einzige übersteigerte Erwartungshaltung: Viel zu teure Veranstaltungen besuchen. Auf überfüllten Plätzen die Minuten herunterzählen. [Weiterlesen]

Galerie
0 Kommentare

Mein Hurtigruten-Tagebuch. Teil 2: Vom Trollfjord nach Tromsø

Auf meinem Teller befindet sich eine Komposition aus Roter Beete, eingelegtem Hering, geräucherter Makrele und ein wenig Smörrebröd. Ein Frühstück für Champions, das ich mit Grünem Tee bedächtig zu mir nehme. Es ist halb zehn und es schneit heftig. [Weiterlesen]

Galerie
0 Kommentare

Mein Hurtigruten-Tagebuch. Tag 1: Bodø – Trollfjord

HurtigrutenTag121

Wir zerren unsere Rollkoffer über einen Eispanzer, der gerade von strömendem Regen geflutet wird. Rückenwind beschleunigt unseren Gang geringfügig. Nach einer Viertelstunde erreichen wir den Fähranleger von Bodø. Es ist Ende November und wir befinden uns im Norden Norwegens. [Weiterlesen]