Galerie
5 Kommentare

Auf Besuch bei den Göttinnen: Das Automuseum von Málaga

Die Königin der Automobile. Bis heute unerreicht: Der Citroen DS in einer Cabrio-Version

Die Königin der Automobile. Bis heute unerreicht: Der Citroen DS in einer Cabrio-Version

Ich bin kein Autofreak. Ja, in aller Regel bin ich froh, wenn ich ohne diese Dinger auskomme. Aber ich bin Teilzeitnostalgiker. Und genau deshalb leiste ich mir eine Schwäche für betagte Automobile. Weniger für die Motoren, als für die absurd protzigen oder anrührend eleganten Formen.

Souveräner Ausdruck der Entschleunigung: Das Fahren ohne Windschutzscheibe

Souveräner Ausdruck der Entschleunigung: Das Fahren ohne Windschutzscheibe

In der Belle Époque waren auch die Armaturen noch minimalistisch

In der Belle Époque waren auch die Armaturen noch minimalistisch

Bisheriges Highlight in dieser Hinsicht waren die Versteigerungen klassischer Ami-Schlitten, denen ich einst in Scottsdale beiwohnen durfte. Aber auch das ein oder andere Museum kann sich sehen lassen. So gesehen war bei meinem Málaga-Trip ein Besuch im Museo Automovilístico beschlossene Sache.

Die 20er Jahre waren recht ausgelassen. Citroen hat 1922 sein "Frauenauto" auf den Markt gebracht

Die 20er Jahre waren recht ausgelassen. Citroen hat 1922 sein „Frauenauto“ auf den Markt gebracht

Als die Kühlerfigut noch etwas zählte: Art-déco-Autos

Als die Kühlerfigut noch etwas zählte: Art-déco-Autos

Die Sammlung gehört einem portugiesischen Geschäftsmann namens João Manuel Magalhaes, der sich offensichtlich ganz ordentlich was zur Seite legen konnte. Neben der stattlichen Sammlung an formschönen, obskuren und grotesken Automobilen nämlich hat er sich einige themenverwandte Kunstwerke gegönnt.

Sitze aus Straußenleder gehörten zum Interieur des französischen Delage (1938)

Sitze aus Straußenleder gehörten zum Interieur des französischen Delage (1938)

Die Passagiere konnten auf dem Rücksitz "Erfrischungen" zu sich nehmen

Die Passagiere konnten auf dem Rücksitz „Erfrischungen“ zu sich nehmen

Nach einem passenden Ort für die Präsentation seiner Preziosen musste er wohl auch nicht lange suchen, denn Magalhaes ist Eigentümer der ehemaligen Tabakfabrik Real Fábrica de Tabacos, deren weitläufige Produktionshallen sich ganz gut eignen für die Zurschaustellung von Automobilen.

Das Modell 327/328 ist der Beweis, dass sogar BMW einst geschmackvolle Autos bauen konnte (1938)

Das Modell 327/328 ist der Beweis, dass sogar BMW einst geschmackvolle Autos bauen konnte (1938)

Gegen das "Submarine" aus dem Hause Auburn allerdings fallen alle anderen Entwürfe ab

Gegen das „Submarine“ aus dem Hause Auburn allerdings fallen alle anderen Entwürfe ab

Der Rundgang beginnt mit ein paar Kostbarkeiten aus der Belle Époque, als der Mensch sich noch ehrfurchtsvoll an die Tücken von Geschwindigkeit und Fliehkraft gewöhnt hat. Weiter geht’s mit den Goldenen Zwanzigern, in denen sich die Euphorie der Epoche trotz limitierter technischer Möglichkeiten auf die Gestaltung von Fahrzeugen niedergeschlagen hat.

Höchstens der ebenfalls 1938 erbaute Lancia Astura kann da noch mithalten

Höchstens der ebenfalls 1938 erbaute Lancia Astura kann da noch mithalten

Der Autor allerdings hat ein Auge auf den Panhard et Levassor von 1937 geworfen

Der Autor allerdings hat ein Auge auf den Panhard et Levassor von 1937 geworfen

Die wohl coolsten Karren aber stammen aus den 30er Jahren, als die Weltwirtschaftskrise ausgestanden war und Art Déco sich zur tonangebenden Stilrichtung entwickelt hat. Extravagant und futuristisch sind die wohlklingenden Attribute zur Beschreibung dieser Zeit.

Der Rolls Royce aus dem Jahr 1985 ist mit Swarovski-Kristallen verziert. Michael jackson mochte das so

Der Rolls Royce aus dem Jahr 1985 ist mit Swarovski-Kristallen verziert. Michael jackson mochte das so

Als Fehlgeburt entpuppte sich das Solarauto von 2009 - trotz Sponsoring aus meiner Geburtsstadt

Als Fehlgeburt entpuppte sich das Solarauto von 2009 – trotz Sponsoring aus meiner Geburtsstadt

So abgefahren die Entwürfe auch gewesen sein mögen, die Möglichkeiten waren noch lange nicht ausgeschöpft. Für die Kategorie noch abgefahrener Karossen hat das Museum eine Abteilung mit „Traumautos“ eingerichtet. Die Lebensfreude der 50er schließlich wird unter dem Oberbegriff „Dolce Vita“ zusammengefasst. Und natürlich wäre die Sammlung nicht vollständig, ohne einen ausführlichen Blick auf alternative Antriebe zu werfen.

Annähernd so häßlich wie das Solarauto ist dieses Vehikel

Annähernd so häßlich wie das Solarauto ist dieses Vehikel

Kurzum: Der Besuch ist ein großer Spaß. Eine kleine Zeitreise zurück in die Jahre, als individuelle Mobilität noch glamourös war – und Autos ohne Plastik auskamen.

Fazit des Autors: Unbedingt anschauen, dieses Automuseum von Málaga

Fazit des Autors: Unbedingt anschauen, dieses Automuseum von Málaga

Text & Bilder: Ralf Johnen, April 2015. Der Autor war mit Unterstützung von Málaga Tourismo in der Stadt und im Automuseum von Málaga.

Informationen:

Museo Automivilístico Málaga, Gebäude Edif. Tabacalera, Avenida Sor Teresa Prat 15

Das Automuseum von Málaga wurde 2010 eröffnet und ist zu folgenden Zeiten geöffnet:

Di – So 10 – 19 Uhr, 7,50/5,50 €

Malaga Museo Automovilistico Andalusien Boarding Completed Reiseblog Spanien Ralf Johnen03

 

 

 

5 Kommentare

  1. Den Citroen DS finde ich auch so wunderschön! Einige Zeit bin ich auch einen Klassiker gefahren: Den Landrover Defender, der so aussieht, als ob ein Kind ein Auto malt. Danke für deinen Bericht über das Automuseum.

    Antworten

    • Danke für das nette Feedback, Sabine. Und besuch uns mal wieder – schließlich gibt es noch mehr Stories über klaissische Automobile hier…

      Antworten

  2. Hallo Ralf,

    also ich persönlich liebe ja Automuseen. In Deutschland war ich bereits in allen, die es so gibt. Doch so viele alte Autos gab’s dort nicht. Wie ich als Spanienliebhaber davon nichts mitbekommen habe, dass es in Málaga eins gibt?! Und das verbrannte Auto gefällt mir als Fotomotiv wunderbar, dir anscheinend nicht so? 🙂

    Liebe Grüße,
    Iza

    Antworten

  3. Pingback: 48 Stunden in Málaga - BOARDING COMPLETED

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.