Galerie
3 Kommentare

Tagträume von einer vergessenen Insel: die Ilha da Culatra in Portugal

Individuelle Mobilität - der Idealzustand

Individuelle Mobilität – im Idealzustand

»Die individuelle Mobilität ist das größte Missverständnis der Menschheitsgeschichte!«. Ständig hörte er sich in letzter Zeit solche Sätze rufen. Dabei wurde er zunehmend ungehalten: Die Alphamännchen, die ihre Autos im Alltag als Waffen einsetzten, um ihren angeblichen Traum vom Reihenhaus in der Vorstadt zu leben. Und diese Püppchen, die in riesigen SUVs durch die City bürsteten. Es war so falsch. Und so sinnlos. [Weiterlesen]

S13_0027

Der 928 sollte es richten. Dem Coupé mit einem unter der langen Fronthaube montierten Achtzylinder traute man bei Porsche zu, ein äußerst schweres Erbe anzutreten. Er sollte die Lücke füllen, die der 911 reißen würde. Aus heutiger Sicht mag man es kaum glauben, aber Porsche plante 1977 tatsächlich das Ende der Baureihe, die inzwischen fast als Synonym der Marke gilt. Anfang der Achtziger sollte der Neunelfer auslaufen. Doch es kam anders. [Weiterlesen]