Artikel
0 Kommentare

Die drei Grazien: In Leiden, Delft und Gouda lebt ein verloren geglaubtes Stück Holland

Frau Antje mit Käserad und Pferdekutsche im Hintergrund

Als Kind hat Cees Kroon auf den Weiden vor den Toren von Gouda noch  Fußball gespielt. „Heute macht das niemand mehr“, seufzt der 75-Jährige. Aus den einst so malerischen Niederlanden ist ein hoch entwickelter Industriestaat geworden. Wo noch vor zwei Generationen grüne Wiesen waren, wird heute fast jeder Quadratmeter  genutzt.[Weiterlesen]

Koningsdag in Amsterdam

Der Auftakt ist beim Koningsdag in Amsterdam gründlich in die Hose gegangen: Das eigens für den Anlass komponierte Königslied wurde von den Holländern so gnadenlos zerrissen, dass der Komponist es zurückgezogen hat. Doch auch die peinliche Mixtur aus Celine Dion-Schnulze und anbiedernden Multikultijugendwahn-Einlagen ändert nichts daran, dass Prins Pils den Thron besteigen wird: [Weiterlesen]